Boeing 777

Fahrwerk:

  • Reifen: vorne 42x14 R16 PR26, hinten Radialreifen 50x20 R22, max. 26t/32t, max. 235mph (378km/h)
  • Versionen:

  • -100X: 5.30-7.42m verkürzter Rumpf; Gewichte wie ER-Version; 250 Passagiere, 16500km; Programm eingestellt
  • -200: 87 Orders (06/2006)
  • -200ER: früher B-Modell oder -200IGW; größere Treibstoffkapazität, höheres Abfluggewicht; ab 3/98 Startgewicht 294t; 425 Orders (06/2006), 433 Orders (06/2009)
  • -300ER: etwa 40% geringerer Verbrauch als B747-100/200; 206 Orders (06/2006), 284 Orders (07/2007), 399 Orders (06/2009)
  • -250ERX: Projekt einer ca. 68.60m (+9-10 Frames) langen B777 auf Basis der -200LR (ca. 330 Pass. in 3 Klassen)
  • -200F: Based on the -200LR; 23 Orders (6/2006), 80 Orders (08/2007)
  • -300: 5.33m vor, 4.80m hinter dem Rumpf gestreckt; 60 Orders (last delivert 06/2006)
  • -200LR: früher -200X; verstärkter Rumpf, Tragflächen, Leit- und Fahrwerk, max. 3 Zusatztanks; ETOPS 207min; Launch-Customer: u.a. Malaysian Airlines; Crew-Ruheräume über der Kabine; Orders: 41 (6/2006), 46 (7/2007), 50 (6/2009), 59 (5/2013); Deliveries: 55 5/2013
  • -200BCF: 247.3t MTOW, 68.5t at 2500nm
  • -200ERBCF: 295.1t MTOW, 79.5t at 4000nm
  • Sold: 633 (05/2004), 681 (06/2005), 846 (06/2006), 991 (07/2007), 1003 (08/2007); Orders: 153 (2005), 77 (2006), 141 (2007), 54 (2008), 19 (2009), 46 (2010), 200 (2011), 68 (2012); Deliveries: 88 (2009), 74 (2010), 73 (2011), 83 (2012)
  • Entwicklung:

  • 29.10.1990
  • Launch:

  • 26.6.1995 (-300)
  • 29.2.2000 (-200LR)
  • 29.2.2000 (-300ER)
  • 15.11.2004 (-200F)
  • 17.11.2013 (-9X)
  • Rollout:

  • 9.4.1994 (-200)
  • 8.9.1997 (-300)
  • 14.11.2002 (-300ER)
  • 15.2.2005 (-200LR)
  • 21.5.2008 (-200F)
  • Q4/2017 (-9X)
  • Erstflug:

  • 2.6.1994 (PW4084, 3.48h, Startgewicht 430000lbs (195t), Startschub 77000lbs (34.9t), 17t Meßinstrumente, bis 250kts, (M 0.54 ?), 5846m, Einmotorenflug)
  • 15.7.1994 (2. Maschine, PW4084, 5.12h)
  • 3.8.1994 (3. Serienmaschine)
  • M12.1996 (-200ER)
  • 16.10.1997 (-300, mit RR-Trent-892, Dauer 4.06h)
  • 14.6.2000 (-200ER, mit GE90-94B)
  • 8.3.2005 (-200LR, 3.02h, 15000ft, 270kts)
  • 24.2.2003 (-300ER, Dauer 3h, 15000ft, M0.50)
  • 12.6.1994 (-200)
  • 6.4.2003 (-300ER, 2. Maschine)
  • 14.7.2008 (-200F, 3.38h, FL180)
  • Zulassung:

  • 4.1995 (PW4084)
  • 8.1995 (ETOPS 180min mit PW4084)
  • 8.1995 (GE90)
  • 1.1996 (Trent 800)
  • A10.1996 (ETOPS 180min mit GE90)
  • 9.4.1998 (-200, CIS)
  • 4.5.1998 (-300, FAA, JAA, ETOPS 180min mit Rolls-Royce)
  • 2.2.2006 (-200LR, FAA, EASA)
  • 16.3.2004 (-300ER, FAA, JAA)
  • E2004 (-300ER, 775000lbs MTOW)
  • 6.2.2009 (-200F, EASA)
  • 3.2.2009 (-200F, FAA)
  • 12.2011 (-300ER, ETOPS 330min)
  • 12.2011 (-200LR, ETOPS 330min)
  • M2019 (-9X)
  • Auslieferung:

  • 15.5.1995 (-200, an United Airlines)
  • Anfang 1997 (-200ER, an British Airways)
  • 5.1998 (-300, an Cathay Pacific)
  • 03/2004 (-300ER)
  • E2/2006 (-200LR, Pakistan International)
  • 2020 (-9X)
  • Indienststellung:

  • 9.1995 (-200ER, bei British Airways)
  • 1.1996 (-200, bei Thai Airways Trent 800)
  • Anfang 1997 (-200ER, bei Emirates mit Trent 800)
  • B2006 (-200LR, bei Pakistan International)
  • A2004 (-300ER)
  • Q4/2008 (-200F)
  • 2020 (-8LX)
  • 2021 (-8X)
  • Rekorde:

  • 1.4.1997 (Great Circle Distance without Landing, 20044.20km, Seattle Boeing Field-Kuala Lumpur)
  • 1.4.1997 (Travelling around the World, Eastbound, 41:59h)
  • 9.11.2005 - 10.11.2005 (-200LR, Hong Kong - London eastbound, 11664nm (21596km), 22:42h, 315t TOW, 153t fuel, 35 Passengers)
  • Endmontage:

  • M2004 (-200LR)
  • Sonstiges:

  • Alle Modelle außer der LR sind optional mit hochklappbaren Flügelspitzen lieferbar. Spannweite 47.30m, zusätzliches Gewicht ca. 1500kg.
  • Länge einer Höhenleitwerksflosse: 13m (?)
  • Cruise penalties: 2000 feet above opt. altitude: 1-2% increase in trip fuel; 4000 feet below opt. altitude: 3-4% increase in trip fuel; 8000 feet below opt. altitude: 9-10% increase in trip fuel; Cruise speed M.01 above schedule: 2-3% increase. (-200ER)
  • FlugzeugnameB777-200B777-200ERB777-300
    Spannweite60.93m60.93m60.93m
    Rumpflänge62.94m62.94m73.08m
    Länge63.73m63.73m73.86m
    Höhe18.52m18.44m18.52m
    Höhenleitwerk (Spannweite)21.53m21.53m21.53m
    Rumpfdurchmesser6.19m6.19m6.19m
    Kabinenlänge49.10m49.10m 
    Max. Kabinenbreite5.87m5.87m5.87m
    Kabinenfläche279.0m2279.0m2330.4m2
    Flügelfläche427m2427.8m2427.8m2
    Geom. Flügelstreckung8.78.78.7
    Flügelpfeilung (1/4-Profilsehne)31°31°31°
    Flächenbelastung580kg/m2696kg/m2700kg/m2
    Fahrwerk (Spur)10.97m10.97m10.97m
    Fahrwerk (Radstand)25.88m25.88m31.22m
    Max. Tankkapazität117335l171158l169210l
    Max. Rollgewicht230425kg (1)263991kg (1)263991kg (1)
    Max. Rollgewicht234507kg (2)287804kg (3)300278kg (4)
    Max. Startgewicht229518kg (1)263083kg (1)263083kg (1)
    Max. Startgewicht233600kg (2)267619kg (2)267619kg (2)
    Max. Startgewicht242672kg (3)286897kg (3)286897kg (3)
    Max. Startgewicht247208kg (4)293928kg (4)299371kg (4)
    Max. Startgewicht 297556kg (5) 
    Max. Landegewicht200034kg (1)213188kg237682kg
    Max. Landegewicht201848kg (2-4)208652kg (1) 
    Max. Landegewicht 208652kg (3) 
    Max. Nullkraftstoffmasse190509kg (1-4)195045kg (1,3)224528kg
    Max. Nullkraftstoffmasse 199580kg (5) 
    Einsatz-Leergewicht135579kg (1,2,GE)138119kg (1, 3, GE)160481kg (GE)
    Einsatz-Leergewicht134535kg (1,2,PW)135624kg (1, 3, RR)159528kg (PW)
    Einsatz-Leergewicht133084kg (1,2,RR)143993kg (5)157759kg (RR)
    Max. Treibstoffgewicht94211kg (1,2)143199kg135846kg
    Max. Treibstoffgewicht 137107kg (1, 3) 
    Max. Nutzlast54930kg (1,2,GE)56948kg (1, 3, GE)64047kg (GE)
    Max. Nutzlast55973kg (1,2,PW)59421kg (1, 3, RR)65000kg (PW)
    Max. Nutzlast57425kg (1,2,RR) 66769kg (RR)
    Max. Zuladung 80014kg 
    Höchstgeschwindigkeit 941km/h 
    Höchstgeschwindigkeit0.87Mach0.87Mach0.89Mach
    Max. Reisegeschwindigkeit 815km/h (einmotorig) 
    Max. Reisegeschwindigkeit0.845Mach0.845Mach 
    Normale Reisegeschwindigkeit0.84Mach0.84Mach0.84Mach
    Wirtschaftlichste Reisegeschwindigkeit896km/h (35000ft)896km/h (35000ft)896km/h (35000ft)
    Startgeschwindigkeit 270km/h 
    Startgeschwindigkeit 344km/h 
    Landegeschwindigkeit 244km/h 
    Landegeschwindigkeit 285km/h 
    Startrollstrecke2438m (4, FAA)3353m (5)3231m (4, 98klbs)
    Startrollstrecke  3719m (4, 98klbs)
    Landerollstrecke1554m (MLW)1585m (MLW)1829m (MLW)
    Max. Flughöhe  13137m
    Max. Reichweite7501km (1, 300 pass.)11760km6575km (1, 380 pass.)
    Max. Reichweite3797km (1, max. payload)12223km3241km (1, max. payload)
    Max. Reichweite7964km (2, 300 pass.)13890km7038km (2, 380 pass.)
    Max. Reichweite3982km (2, max. payload)14260km3704km (2, max. payload)
    Max. Reichweite9260km (3, 300 pass.)7223km (1)8890km (3, 380 pass.)
    Max. Reichweite5556km (3, max. payload)9630km (3)5649km (3, max. payload)
    Max. Reichweite12964km (4, 0t) 15557km (4, 0t)
    Max. Reichweite9408km (4, 300 pass.) 10186km (4, 380 pass.)
    Max. Reichweite5926km (4, max. payload) 6852km (4, max. payload)
    Max. Passagiere24F+54B+227E24F+54B+227E18F+42B+320E
    Max. Passagiere30F+345E440 (1 Klasse)550 (1 Klasse)
    Max. Passagiere440 (1 Klasse)375-400 (2 Klassen)479 (2 Klassen)
    Frachtvolumen (Bulk)17m317m317m3
    Frachtvolumen (Unterflur, vorn) 70.5m3 
    Frachtvolumen (Unterflur, hinten) 72.5m3 
    Frachtvolumen (Unterflur, gesamt)160.2m3160.2m3213.8m3
    Frachtvolumen (Container/Paletten)18+14 LD318+14 LD324+20 LD3
    Frachtvolumen (Container/Paletten)6+4 96*125"6+4 96*125"8+6 96*125"
    Besatzung22/152/10
    TriebwerkeGE90-75B (a)PW4082 (3)PW4090 (a)
    TriebwerkePW4074 (b)PW4084 (3)PW4098 (b)
    TriebwerkePW4077 (c)GE90-85B (a, 3)Trent 890 (c)
    TriebwerkeTrent 871 (d)GE90-94B (b, 5)Trent 898 (d)
    TriebwerkeTrent 877 (e)PW4090 (c, 5) 
    Triebwerke Trent 884 (d, 3) 
    Triebwerke Trent 892 (e, 5) 
    Triebwerke Trent 895 (f) 
    Triebwerksanzahl222
    Schubkraft333.7kN / 75000lbs (a)373.8kN / 84000lbs402.7kN / 90500lbs (a)
    Schubkraft329.3kN / 74000lbs (b)378.2kN / 85000lbs436.1kN / 98000lbs (b, c)
    Schubkraft342.6kN / 77000lbs (c)400.5kN / 90000lbs 
    Schubkraft315.9kN / 71000lbs (d)409.4kN / 92000lbs 
    Schubkraft 416.9kN / 93700lbs 
    Verbrauch7600l/h (4a)7470l/h (1, GE90-90B)9150l/h (a)
    Verbrauch 7840l/h (1a) 
    Verbrauch 8360l/h (3a) 
    Verbrauch 8010l/h (5f) 
    Listenpreis130Mil. $ (1999)150Mil. $ (2000)151Mil. $ (1999)
    Listenpreis142Mil. $ (2001)161Mil. $ (3/2001)218Mil. $ (max, 10/2004)
    Listenpreis182.5Mil. $ (max, 10/2004)195.5Mil. $ (max, 10/2004)234Mil. $ (max, 5/2006)
    Listenpreis195Mil. $ (max, 5/2006)212.5Mil. $ (max, 5/2006)191.5Mil. $ (min, 10/2004)
    Listenpreis165Mil. $ (min, 10/2004)173.5Mil. $ (min, 10/2004)210Mil. $ (min, 5/2006)
    Listenpreis178Mil. $ (min, 5/2006)190Mil. $ (min, 5/2006) 

    FlugzeugnameB777-200LRB777-300ERB777-200F
    Spannweite64.79m64.79m64.79m
    Rumpflänge62.94m73.08m62.94m
    Länge63.73m73.86m63.73m
    Höhe18.44m18.52m18.44m
    Höhenleitwerk (Spannweite)21.53m21.53m21.53m
    Rumpfdurchmesser6.19m6.19m6.19m
    Kabinenlänge49.10m58.613m 
    Max. Kabinenbreite5.87m5.87m 
    Kabinenfläche279.0m2330.4m2 
    Flügelfläche433.6m2433.6m2433.6m2
    Geom. Flügelstreckung9.79.79.7
    Flächenbelastung801kg/m2811kg/m2801kg/m2
    Fahrwerk (Spur)10.97m10.97m10.97m
    Fahrwerk (Radstand)25.88m31.22m25.88m
    Max. Tankkapazität181264l (1)181264l181264l
    Max. Tankkapazität195268l (2 Zusatztanks)  
    Max. Tankkapazität202270l (3 Zusatztanks)  
    Max. Rollgewicht341101kg (1, 2)341101kg (1)348359kg
    Max. Rollgewicht348722kg (3)345955kg (2) 
    Max. Rollgewicht 352441kg (3) 
    Max. Startgewicht340194kg (1, 2)340194kg (1)347451kg
    Max. Startgewicht347814kg (3)345047kg (2) 
    Max. Startgewicht 351534kg (3) 
    Max. Landegewicht220899kg (1)251290kg260815kg
    Max. Landegewicht223167kg (2, 3)  
    Max. Nullkraftstoffmasse206838kg (1)237682kg248115kg
    Max. Nullkraftstoffmasse209106kg (2, 3)  
    Einsatz-Leergewicht145149kg (1-3)167829kg145512kg
    Einsatz-Leergewicht155627kg (realistic)  
    Max. Treibstoffgewicht145541kg145541kg145551kg
    Max. Treibstoffgewicht162408kg  
    Max. Nutzlast61689kg (1)69853kg101015kg
    Max. Nutzlast63956kg (2, 3) 102875kg
    Höchstgeschwindigkeit0.87Mach0.89Mach 
    Normale Reisegeschwindigkeit0.84Mach (35000ft)0.84Mach 
    Wirtschaftlichste Reisegeschwindigkeit896km/h (35000ft)896km/h (35000ft)896km/h
    Landegeschwindigkeit278km/h278km/h 
    Startrollstrecke2987m3109m 
    Startrollstrecke 3200m (3) 
    Landerollstrecke1798m (Flaps 25)2042m (Flaps 25) 
    Landerollstrecke1676m (Flaps 30)1920m (Flaps 30) 
    Max. Flughöhe13137m13137m 
    Max. Reichweite18705km (2, 0t)13334km (1, 35.8t)9630km (101t)
    Max. Reichweite16409km (2, 2 Zusatztanks)9075km (1, 69.1t)9038km (102.9t)
    Max. Reichweite12779km (2, 64t)13742km (2, 35.8t)11297km (77.6t)
    Max. Reichweite16983km (3, 2 Zusatztanks)14446km (27.2t) 
    Max. Reichweite17372km (3, 32t)14270km (3, 35.8t) 
    Max. Reichweite 14686km (3, 35.8t, available E2005) 
    Max. Reichweite 10649km (3, 67.1t) 
    Max. Reichweite 10214km (3, 69.9t) 
    Max. Passagiere440 (1 class)550 (1 class) 
    Max. Passagiere42F+237Y (2 classes)56F+283Y (2 classes) 
    Max. Passagiere16F+58B+227Y (3 classes)12F+42B+316Y (3 classes) 
    Frachtvolumen (Hauptdeck)  520m3
    Frachtvolumen (Bulk)17m317m328.30m3
    Frachtvolumen (Unterflur, vorn)  115.30m3
    Frachtvolumen (Unterflur, gesamt)160.2m3 (1)213.9m3 
    Frachtvolumen (Unterflur, gesamt)133.3m3 (3 aux. fuel tanks)  
    Frachtvolumen (Container/Paletten)18+14 LD324+20 LD327 96*125" (Hauptdeck)
    Frachtvolumen (Container/Paletten)6+4 96*125"8+6 96*125"10 96*125" (Unterflur)
    Frachtvolumen (Container/Paletten)18+8 LD3 (3 aux. fuel tanks)  
    Besatzung2+2/8-112+2/112
    TriebwerkeGE90-110B1L (a)GE90-115BGE90-110B
    TriebwerkeGE90-115B (b)  
    Triebwerksanzahl222
    Schubkraft489.5kN / 110000lbs (a)511.7kN / 115000lbs489.5kN / 110000lbs
    Schubkraft511.7kN / 115000lbs (b)  
    Listenpreis151Mil. $ (1999)151Mil. $ (1999)240Mil. $ (max, 5/2006)
    Listenpreis186Mil. $ (3/2001)202Mil. $ (3/2001)232.5Mil. $ (min, 5/2006)
    Listenpreis225.5Mil. $ (max, 10/2004)245.5Mil. $ (max, 10/2004) 
    Listenpreis243Mil. $ (max, 5/2006)264.5Mil. $ (max, 5/2006) 
    Listenpreis232Mil. $ (max, 9/2005)235.1Mil. $ (max., 2002) 
    Listenpreis202Mil. $ (min, 10/2004)218Mil. $ (min, 10/2004) 
    Listenpreis219Mil. $ (min, 5/2006)237Mil. $ (min, 5/2006) 
    Listenpreis209Mil. $ (min, 9/2005)  

    FlugzeugnameB777-8XB777-9XB777-8LX
    Spannweite71.1m71.14m71.14m
    Rumpflänge68.19m 68.19m
    Länge69.55m76.48m69.55m
    Rumpfdurchmesser6.19m6.19m 
    Kabinenfläche310m2350m2 
    Flügelfläche467m2466.8m2 
    Geom. Flügelstreckung10.810.8 
    Max. Startgewicht315020kg351534kg351534kg
    Max. Reichweite14816km15001km17557km
    Max. Passagiere353 (3 classes)407353 (3 classes)
    Besatzung222
    TriebwerkeGE9XGE9XGE9X
    Triebwerksanzahl222
    Schubkraft391.6kN / 88000lbs46.7kN / 10500lbs467.2kN / 105000lbs

    Luftfahrt 5/1990 Seite 27:

    Die Firma Boeing arbeitet derzeit an einem Nachfolgemodell für die 767 unter der Projektbezeichnung 767-X.

    Dieses Flugzeug soll 434 Passagiere über eine Distanz von 8600km befördern, es wird mit Fly-by-wire ausgerüstet und soll, um die Kapazität der Flughäfen und Wartungshallen zu erhöhen, mit "Folded Wings" ausgerüstet werden. Der Rollout ist für das Frühjahr 1994 geplant.

    Boeing möchte nun für dieses Flugzeug von Anfang an eine Zulassung für EROPS-Flüge nach der 180 Minuten Regel erreichen. Dafür, und um die immensen Schwierigkeiten, die bei der Auslieferung der 747-400 aufgetreten sind, zu vermeiden, hat Boeing seine Entwicklungsphilosophie überdacht. So werden von Anfang an die Behörden, Fluggesellschaften, Triebwerkshersteller und Zulieferer stärker in die Entwicklung einbezogen. Um die Integrität der Systeme sicherzustellen, sollen die ersten 1000 Cycles in einem überdimensionalen Testlabor am Boden simuliert werden.

    Luftfahrt:

    Thai launcht 777 mit Trent

    Als dritter im Bunde ist Rolls-Royce nach Pratt & Whitney und General Electric nun auch mit seinem Großtriebwerk an der neuen Boeing 777 vertreten. Nur wenige Tage nach der überraschenden Entscheidung von British Airways, das GE90 als 777-Triebwerk zu wählen und nicht wie erwartet das Rolls-Royce-Trent, kann Rolls-Royce wieder aufatmen. Thai Airways International ist Erstkunde für das Trent 800 an Boeings neuem Zweistrahler. Thai hat sechs 777 fest bestellt und hält sechs Optionen. Der Wert des Antriebs-Auftrages beläuft sich auf 425 Mio. Dollar. Das Trent 800 liefert zwischen 75000lbs 333.6kN) und 85000lbs (378.1kN) Schub. Mit der Zulassung des Trents an der 777 rechnet Rolls-Royce für Anfang 1994.

    Der Thai-Auftrag für Rolls-Royce ist ebenfalls überraschend, denn bislang betreibt die Gesellschaft kein Flugzeug mit Rolls-Royce-Antrieb. Zudem hat sich Thai Airways bei den acht fest georderten Airbus A330 gegen das Trent und für einen Mix von je vier CF6- und vier PW4168- angetriebenen Maschinen entschieden. Die Auswahl des Trent-Triebwerks für die 777 wurde nach einer mehrmonatigen Untersuchung aller drei Antriebskandidaten getroffen. Thai wird die erste "Triple-Seven" im Januar 1996 erhalten.

    Luftfahrt 12/1992 Seite 18:

    Die Leichtigkeit, mit der das GE90 Antriebssystem für Boeings neue 777 zu warten ist, diskutierten Repräsentanten des Triebwerkherstellers General Electric, von Boeing und Fluggesellschaften bei einer Besprechung in den GE Aircraft Engines Werken bei Cincinnati, Ohio. Während dieses Treffens demonstrierten GEAE-Ingenieure an dem Modell eines vollständigen GE90 Triebwerks mit Boeing 777 Hardware, wie einfach Austausch und Wartung von Line Replaceable Units (LRUs) wie pumpen, Ventilen und Generatoren sind.

    Luftfahrt 10/1993 Seite 21:

    Der 14 Tonnen schwere linke Flügel der Boeing 777 wurde in der Anlage in Everett zur Fertigstellung der internen und externen Komponenten von der Produktionsvorrichtung gelöst und auf Bodenhalterungen gesenkt. Die 27.40m lange Tragfläche wird zusammen mit dem rechten Flügel diesen Herbst an den mittleren Teil des 777-Rumpfes montiert. Den Rollout der ersten fertiggestellten 777 wird Boeing im Frühjahr 1994 feiern.


    zgskmsqgu@uqmdyi.hotmail.com wbbofetwg@ojxvcu.freenet.de haazvmdbt@fqnlla.aol.info xjvpbgnmp@qobnya.web.net mrcfmfwxj@vplexu.hotmail.us zwarfbvyp@mkirbr.epost.com etfetpaha@wnejsv.epost.ch sypwfcpld@rzpuyk.aol.tv zcjmziwfa@vvrdfo.hotmail.se zilfqqqfb@rrafcm.aol.us
    Fight Spam! Click Here!


    ZurückAirline-LinksAirport-LinksFlugzeughersteller


    Christian Pschierer: pschirus at gmx dot net

    Last modified: 17.11.2013, 19:37